GLASHAUS – In mir

Ich kann dich ohne Augen sehen
Kann ohne Ohren was du sagst verstehen
Ich halte dich ohne Arme
Ruf‘ ohne Stimme deinen Namen
Ich kann ohne Wasser zu dir schwimmen
Fass‘ dich ohne Hände mit all meinen Sinnen
Ich denk‘ an dich ohne Kopf
Vermisse dich und hab‘ dich doch

In mir
Ist dir
Ein Platz garantiert
Ich habe dich trage dich in mir

Ich kann ohne Mund mit dir reden
Kann ohne Beine zu dir gehen
Ich kann dich schmecken ohne Zunge
Und atme dich ohne Lunge
Ohne Blut schlägt mein Herz doch für dich
Ich lieb‘ dich mehr als das Leben an sich
Ich tanz‘ mit dir ohne Musik
Bist so weit weg und sitzt so tief

In mir
Ist dir
Ein Platz garantiert
Ich habe dich trage dich in mir

Ich fühle dich ohne Haut
Hab‘ ohne Stein auf dich gebaut
Du sprichst mit mir ohne ein Wort
Lässt mich hier und trägst mich fort
Ich erinner‘ mich an dich ohne Gedächtnis
Erkenn‘ dich als Ganzes und finde nichts schlechtes
Du lächelst mich an ohne Gesicht
Bist von mir gegangen und begleitest mich

In mir
Ist dir
Ein Platz garantiert
Ich habe dich trage dich in mir

(Glashaus)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s