Mein Glück

Wenn mich jemand fragen würde, was Glück für mich bedeutet, würde ich von deinen Augen erzählen, in denen ich mich immer und immer wieder verlieren könnte.

Ich würde von deinem Lachen erzählen, weil es mir einfach immer gute Laune macht und von deiner Stimme, der ich stundenlang zuhören könnte.

Aber vor allem würde ich von deiner Art erzählen, weil ich noch nie einen Menschen getroffen habe, der so einzigartig und so besonders ist wie du.

Du bist mein Glück!

(Verfasser unbekannt)

Spiegel.jpg

unbekannt

Du verdienst eine Liebe,…..

Spiegel.jpg

unbekannt

Du verdienst eine Liebe, die dich ungekämmt mag, mit allem, was dich ausmacht, und die all diesen Druck von dir nimmt, den all diese Geister hervorrufen, die dich nicht schlafen lassen.

Du verdienst eine Liebe, die dir Sicherheit gibt, der die Welt nichts ausmacht, solange sie an deiner Seite geht und bei der man spürt, dass eure Umarmungen perfekt mit der Haut zusammen passen.

Du verdienst eine Liebe, die mit dir tanzen will, die dich jedes Mal ins Paradies eintreten lässt, wenn sie dir in die Augen blickt, und der es nie dabei langweilig wird, deine Gesichtsausdrücke zu lesen.

Du verdienst eine Liebe, die dir zuhört, wenn du singst, die dich in deiner Lächerlichkeit unterstützt, die deine Freiheit respektiert und dich auf deinem Flug begleitet, die keine Angst vor dem Fall hat.

Du verdienst eine Liebe, die keine Lügen mitbringt, die dir Ilusion, Kaffee und Poesie bringt.

(Frida Kahlo)

 

 

Wenn du mich liebst…

spiegel

unbekannt

Wenn du mich liebst, dann liebe mich ganz
Unterscheide nicht zwischen Licht- und Schattenseiten.
Wenn du mich liebst, dann liebe mich in schwarz und weiß.
Und grau, und grün,
und blond
und braun.
Liebe mich am Tag.
Liebe mich in der Nacht.
Und am Morgen, bei geöffnetem Fenster! 

Wenn du mich liebst, dann schneide dir nicht nur einen Teil heraus
Liebe mich ganz… oder du liebst mich gar nicht!

(Dulce María Loynaz)

 

 

„Du fehlst mir so“ von Annett Louisan

Wo fliegen all meine Gedanken hin?
Millionen Fragen wissen nicht wohin…
was macht das alles noch für einen Sinn, wenn unsere Zeit zerfliegt?
Die Zeiger meiner Uhr dreh’n sich viel zu schnell,
sie wirbeln mich herum wie ein Karussell.
War’n wir ein Rädchen nur
im Uhrwerk der Natur?
Weiterlesen